Smartes Heizen
Elektro Piela in Gambach

Fachbetrieb für Gebäudetechnik!

PDF | 230.59 KB

AEG Fachhändler.

Liebherr Fachhändler.

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektromeister.

Meisterbetrieb der Elektroinnung.

Sie sind hier:

Smartes Heizen

Smart Heizen mit vernetzten Thermostaten!

Gründe für ein vernetztes Thermostat:

  • Temperatur schnell und einfach per Knopfdruck und App einstellen
  • Temperatursteuerung auch von unterwegs
  • Persönliche Heizpläne und verbessertes Energiemanagement
  • Umweltschutz  durch gezieltes Heizen auf angemessene Temperaturen

Smarther with Netatmo

Das minimalistische Design besticht durch die einfache, flache Form und den gläsernen Effekt und passt sich so jedem Ambiente an. Das rotmetallische Detail – ein simpler aber nützlicher Lichtbalken zur Restzeitanzeige der neuen „Booster“-Funktion.

Mit der Gratis-App Home + Control, erhältlich für iOS und Android in den jeweiligen Stores, können Sie per Smartphone das vernetzte Thermostat von unterwegs einfach und intuitiv steuern. Außerdem können Sie Wochenprogramme einrichten oder verändern und Updates ausführen. Selbst wenn die Internetverbindung unterbrochen wird, arbeitet das Thermostat gemäß den Voreinstellungen weiter und auch innerhalb des WLAN-Netzes arbeitet die App weiterhin einwandfrei.

USP‘s:

  • Für Auf- und Unterputzmontage verfügbar
  • Erhältlich in den Farben White (Auf- und Unterputz) sowie Sand und Black (Unterputz)
  • Smartphone-Anbindung mit App Home + Control
  • Heizungssteuerung auch von unterwegs

Technische Merkmale:

  • Anschluss 230 V~
  • Integrierte WLAN-Anbindung 2,4 GHz
  • Abmessungen H x B x T: 87 x 126 x 12,6 mm (Unterputz) 87 x 126 x 28 mm (Aufputz)

Legrand | Spezialist für elektrische und digitale Infrastrukturen - Smarther with Netatmo

Smartes Thermostat & Modulierendes Smartes Thermostat von Netatmo

Das Smarte Thermostat ist mittels eigener Funkfrequenz mit dem Netatmo-Relais verbunden. Das Relais verbindet das Thermostat über WLAN mit dem Internet und kann über die App „Netatmo Energy“ oder "Home + Control" ferngesteuert werden. Es kann die meisten bestehenden Thermostate ersetzen und wird an der Wand montiert oder drahtlos verwendet – je nach Anforderung. Zusätzlich ist es mit den Smarten Heizkörperthermostaten erweiterbar. Natürlich ist es auch für Neuanlagen zur Steuerung eines Heizkessels oder einer Wärmepumpe geeignet.

Das minimalistische Design erhielt das Thermostat von Philippe Starck. Das Thermostat besteht aus einem transparenten Plexiglas-Würfel, dessen Farbe man einfach durch die mitgelieferten Farb-Klebstreifen (orange, grün, gelb und blau) anpassen kann.

USP‘s:

  • Ein Heizplan, der sich an Ihren Lebensstil anpasst
  • Energiesparbericht
  • Fernsteuerung von überall aus möglich
  • Auto-Adapt-Funktion: Die Auto-Adapt-Funktion des Netatmo-Thermostats berücksichtigt die Isolierung Ihres Hauses und die Außentemperatur und berechnet daraus den Einschaltzeitpunkt für die Heizung. So haben Sie immer die gewünschte Temperatur.
  • Auto-Care-Funktion: Dank seiner Auto-Care-Funktion meldet das Netatmo-Thermostat Ihnen, wenn die Batterien zur Neige gehen oder wenn es ein Problem mit der Bedienung des Heizsystems gibt.

Technische Merkmale:

  • Kompatibel mit Wi-Fi 802.11 b/g/n (2,4 GHz)
  • Unterstützte Sicherheit: Offen/WEP/WPA/WPA2-personal (TKIP und AES).
  • Drahtlose Verbindung zwischen dem Thermostat und dem Verbindungsmodul:
  • Große Reichweite: bis 100 m (868 Mhz).„
  • Betriebstemperatur: 0°C to 50°

Das Smarte Modulierende Thermostat bietet neben den genannten Funktionen auch die Zusammenarbeit mit dem OpenTherm-Kommunikationsprotokoll.

Was bedeutet dieser Zusatz?
Es gibt zwei verschiedene Heizkesseltypen, klassische und modulierende. Im Gegensatz zu einem klassischen Heizkessel ist ein modulierender in der Lage, die Temperatur im Heizkreislauf zu regulieren, um die Temperatur der Wohnung präzise zu steuern. Dazu muss der Kessel komplexe Informationen mit seinem Thermostat austauschen können. „OpenTherm“ ist ein Kommunikationsprotokoll, das es einem modulierenden Heizkessel und dem Thermostat ermöglicht, Informationen auszutauschen, um sowohl Heizung als auch sanitäres Warmwasser zu verwalten.

Smartes Heizkörperthermostate Starterpaket und Zusätzliche Smarte Heizkörperthermostate von Netatmo

Ergänzend zu den smarten Thermostaten (Smarther with Netatmo und Netatmo Thermostate) unterstützen Sie die Smarten Heizkörperthermostate durch die Energiekontrolle der einzelnen Räume. So erreichen Sie die optimale Komforttemperatur in jedem Raum.

Das Heizkörperhermostat besteht aus einem transparenten Plexiglas-Zylinder, dessen Farbe man einfach durch die mitgelieferten Farb-Klebstreifen (orange, grün, gelb und blau) anpassen kann.

USP‘s:

  • Ein Heizplan, der sich an Ihren Lebensstil anpasst
  • Individuelle Komforttemperatur für jeden Raum.
  • Zugriff auf Distanz
  • Fenster-Offen-Erkennung: Wenn das Smarte Heizkörperthermostat entdeckt, dass ein Fenster offen steht, schaltet es die Heizung aus, damit keine Energie verschwendet wird.
  • Intelligente Regulierung: Das Smarte Heizkörperthermostat analysiert die Raumumgebung in Echtzeit und passt die Heizung an Sonneneinstrahlung und Raumnutzung an.
  • Manual Boost: Bei Bedarf kann die Temperatur in einem bestimmten Raum für drei Stunden erhöht werden.
  • Energiesparbericht

Technische Merkmale:

  • Kompatibel mit Wi-Fi 802.11 b/g/n (2,4 GHz)
  • Unterstützte Sicherheit: Offen/WEP/WPA/WPA2-personal (TKIP und AES).
  • Drahtlose Verbindung zwischen dem Thermostat und dem Verbindungsmodul:
  • Große Reichweite: bis 100 m (868 Mhz).„
  • Temperaturmessbereich (°C / °F): 0°C to 50°C
Schließen

Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden Browser zu verwenden: